Start
Neuigkeiten
Aufführungen
Online-Reservierung
Chronik
Das Ensemble
Galerie
Gästebuch
Partner
Datenschutz
Impressum

© 2009



Neuigkeiten

Zusammenschluss der Märchenbühne mit der Gruppe Lustigmacher!
Die Märchenbühne Don Bosco und die Gruppe Lustigmacher haben sich zu einer Spielgemeinschaft zusamenngetan. Nun können wir Sie, liebes Publikum, zwei Mal im Jahr mit unseren Stücken erfreuen. Die Märchenbühne Don Bosco bietet Ihnen weiterhin Märchenaufführungen, die Gruppe Lustigmacher wird für Sie Boulevardkomödien und dergleichen spielen. Wir hoffen, Ihnen durch die Erweiterung unserer Spielpalette weiterhin Kurzweil und gute Unterhaltung bieten zu können.
Posted on 15 Sep 2010 by Helmut
Neues Theaterstück
Im Oktober/November 2010 spielt die Märchenbühne Don Bosco die Geschichte von der "Kleinen Hexe" nach Otfried Preußler.

Posted on 03 Mar 2010 by Helmut
Kritik unseres Stücks in der Augsburger Allgemeine
Auch dieses Jahr veröffentlichte die Augsburger Allgemeine eine Kritik zu unserem Stück:



Klicken Sie auf das Bild, um die Kritik in voller Größe zu sehen.
Posted on 22 Nov 2009 by Helmut
Flyer des neuen Theaterstücks!
Der Flyer für das neue Theaterstück "Das Drachenei", welches im Herbst diesen Jahres aufgeführt werden wird, ist fertig!



Klicken Sie auf das Bild, um den Flyer im .pdf-Format zu erhalten.

Um PDF-Dateien anzeigen zu können, benötigen Sie den AcrobatReader von Adobe.
Posted on 26 Aug 2009 by Helmut
Diesjähriges Stück: Das Drachenei
Baris, ein durch und durch böser und durchtriebener Junge, hat es geschafft beim Zauberer eine Anstellung als Zauberlehrling zu bekommen. Doch durch seine bösen Späße kam der Drache des Zauberers zu Tode. Daraufhin wurde Baris hinausgeworfen und mit eine Fluch belegt. Jedesmal wenn er eine böse Tat ersinnt und ausführt, leidet seine Seele aufs Unmenschlichste. So richtet er fast ein Königreich zu Grunde. Er kapselt sich ab und bereut schon bald seine Missetaten. Er bittet den Zauberer den Fluch von sich zu nehmen, doch dieser hört ihn nicht an.
Prinzessin Lea verliebt sich in Baris und will ihm helfen. Sie sucht den Zauberer auf und bittet um Hilfe. Erst als sie ihm die Lage erklärt, ist er bereit einen Beitrag dazu zu leisten. Er gibt ihr den Rat den Steinkönig aufzusuchen und das Drachenei zu besorgen, warnt sie jedoch, dass es sehr gefährlich sei und der Steinkönig das Ei nicht freiwillig aus der Hand geben würde. Hilfe erfährt Lea in der Eule Jaurin, die einst auch ein Zauberlehrling war, von Baris durch Übermut in jene Eule verwandelt. Unterwegs lernen sie die seltsame Vogeldame Bellali kennen, die die Menschen nicht ausstehen kann und sich an deren Leid weidet. Trotzdem hilft sie ihnen, obwohl sie bei ihrer Entscheidungen Baris fast den Verstand raubt. Wie weit ihre Hilfe Früchte trägt wird hier nicht erfahren. Nur eins: der Steinkönig mag auch keine Menschen, und am liebsten würde er sie als Seelenlose in seinem Steinbruch arbeiten lassen, damit sie für ihn den Zauberstaub, den er für seine Machenschaften benötigt, aus der Tiefe der Erde schürfen.
Liebe Märchenfreunde, die Märchenbühne Don Bosco lädt Sie recht herzlich ein, unsere diesjährigen Aufführungen zu besuchen. Dort erfahren Sie, wie es Baris, Lea und den Freunden im Königreich des Steinkönigs ergeht, und ob sie es schaffen das Drachenei zu bekommen.
Posted on 27 Jul 2009 by Helmut

<< Previous 1 2 3 4 Next >>

Content Management Powered by CuteNews